Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
info

Im Detail

Netzbetrieb

Die Stromversorgung für Löffingen, Dittishausen, Seppenhofen und Unadingen wird von den Stadtwerke Löffingen gewährleistet. Im Gegensatz zu vielen anderen Gemeinden, befindet sich der Betrieb Stromversorgung im Eigentum der Stadt Löffingen.

Der Betrieb des Stromnetzes beinhaltet u.a. folgende Tätigkeiten:

  • Optimierung und Instandhaltung der Netzinfrastruktur, wie z.B. Trafostationen, 1-kV Niederspannungsnetz und 20-kV Mittelspannungsnetz.
  • Umsetzung der Anforderungen an die Netzbetreiber aus dem Erneuerbaren Energiengesetz (EEG), des Kraftwärmekoppelungsgesetz (KWK-G)

Der Betrieb des Stromnetzes wurde zum 01.01.2015 an die Energiedienst Netze GmbH verpachtet. Die Stadtwerke Löffingen sind nach wie vor Eigentümer der Netzinfrastruktur. Entscheidungen über Investitionen am Stromversorgungsnetz trifft wie bisher der Gemeinderat der Stadt Löffingen. Vom Netzpächter werden die laufende Unterhaltung und Betreuung des Netzes sowie die Umsetzung der rechtlichen Vorgaben für den Stromnetzbetrieb gewährleistet.

Der Stromverkauf erfolgt wie bisher über die Stadtwerke Löffingen.

Ansprechpartner

Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Thema Netzbetrieb ist:

ED Netze GmbH
Schildgasse 20
79618 Rheinfelden
07623 92-3260
07623 92-3445
E-Mail schreiben

Störungsnummer
07623 92-1818